Sendungsverfolgung

Wir von paket-sendungsverfolgung.com gehören zu den führenden Anbietern im Bereich Sendungsverfolgung, Paketverfolgung und Briefverfolgung. Bei uns können Sie den Status Ihrer Bestellung für Pakete und Briefe die mit DHL, Hermes, der Deutschen Post, DPD, UPS, GLS, und FedEx versendet wurden checken. Dadurch sind Sie immer auf dem neuesten Stand wo sich Ihr Paket gerade befindet. Das kann besonders dann hilfreich sein, wenn Sie eine Lieferung aus dem Ausland erhalten. Des Weiteren haben Sie auch die Möglichkeit eine Briefverfolgung durchzuführen. 

Gerne dürfen Sie unsere Seite mit einem Lesezeichen versehen. So können Sie auch in Zukunft immer direkt auf uns zurückgreifen, wenn Sie denn wieder eine Sendungsverfolgung oder eine Briefverfolgung durchführen möchten. Unser Service ist und bleibt natürlich 100% kostenfrei für Sie. 

So funktioniert die Sendungsverfolgung

Dadurch, dass sie den aktuellen Status Ihres Paketes überprüfen können, haben Sie die Möglichkeit mit der Sendungsverfolgung ganz genau zu verfolgen wo sich ihr Paket derzeit befindet. Das ist besonders dann hilfreich, wenn ein Paket auf dem Weg zum Empfänger verloren geht. Oftmals stellt sich bei einer Paketverfolgung heraus, dass sich das Paket noch im Logistikzentrum befindet. Um zu analysieren wo sich ihr Paket derzeit befindet, bekommt Ihr Paket eine Auftragsnummer. Die erhält es automatisch sobald der Auftrag bei dem jeweiligen Sendungsanbieter eingeht.

Auf dem Weg zu Ihnen nach Hause durchläuft das Paket verschiedene Sortierungsstationen, zum Beispiel die Packstation, das Logistikzentrum etc. Dabei wird die Sendungsnummer Ihres Paktes immer elektronisch erfasst.

Sendungsverfolgung
Sendungsverfolgung

Anders als bei einem Peilsender bei dem Sie ganz genau sehen können, wo sich das Objekt befindet, sehen Sie bei einer Sendungsverfolgung nur die einzelnen Stationen die es durchlaufen hat. Daran können Sie dann auch sehen, wann Ihr Paket denn etwa da ist, oder wo es derzeit aufgehalten wird. Bei Zustellung des Paketes wird dann ebenfalls erfasst, dass das Paket erhalten wurde.

Die Möglichkeit Ihr Paket Mittels Sendungsverfolgung zurück zu verfolgen funktioniert bei den meisten Versandunternehmen bis zu drei Monate nach Versand des Paketes. Zudem bietet es Ihnen eine Gewisse Sicherheit. Nehmen zum Beispiel Nachbarn Ihr Paket an und unterschlagen Ihnen dieses, können Sie immer noch mithilfe der Sendungsverfolgung überprüfen, wann und wer das Paket entgegengenommen hat. Dasselbe gilt natürlich auch für die Briefverfolgung.

Sendungsverfolgung

Verfolge jetzt dein Paket minutengenau!

Paketinformationen

Alle Preise und Informationen zu Paketen.

Briefverfolgung

Deutschlandweite Briefverfolgung und Informationen

News

Neuigkeiten und News über die Logistikbranche

Häufige Fragen

Was tun, wenn Ihr Paket nicht ankommt?

Zuerst einmal keine Panik. Oft passiert es, dass in den Logistikzentren ein ziemliches Chaos herrscht, daher kann es auch mal zu Lieferungsverzögerungen kommen. Um zu erfahren wo sich Ihr Paket derzeit befindet, können Sie in unserem Schnell Check eine Paketverfolgung beziehungsweise eine Sendungsverfolgung ihrer Bestellung vornehmen. Dazu wählen Sie bitte Ihren Versandanbieter aus, geben dann Ihre Sendungsnummer ein und können sich somit den aktuellen Standort Ihres Paketes erfahren. Bei der anschließenden Sendungsverfolgung erhalten Sie dann ausführliche Informationen über den Verlauf des Pakets. Die Sendungsnummer befindet sich meistens in einer E-Mail die sind von Ihrem Versandanbieter erhalten. Sollten Sie in den nächsten drei Tagen keine Veränderung Ihrer Bestellung feststellen können, kontaktieren Sie bitte Ihren Versandanbieter.

Klicken Sie einfach auf einen der Versandanbieter und Sie erhalten direkt alle Informationen zu Support.

Was tun, wenn das Paket verloren gegangen ist?

Wie bereits eben erwähnt, kann es passieren, dass es einfach nur einen Lieferungsverzug gibt. Deshalb erst einmal keine Panik. Mit unserer Paketverfolgung können Sie genau einsehen, wo sich ihr Paket derzeit aufhält. Sollte es dort festhängen und Sie innerhalb von einer Woche keine Veränderung im Sendungsstatus sehen, dann sollten Sie den jeweiligen Versandanbieter kontaktieren. Das können Sie hier tun.

Sollte Ihr Paket aber wirklich abhandengekommen sein, schaut das ganze natürlich schon anders aus. Grundsätzlich haftet DHL bei Sendungen bis 500 Euro. Das heißt, wenn Sie ein paar T-Shirts bestellen, die etwa 100 Euro kosten ist das kein Problem. Aber natürlich sind Sie in der Beweispflicht das die Ware vom Verkäufer versendet wurde, und Sie keine Ware erhalten haben. An dieser Stelle wären Zeugen wichtig. Der Vorfall sollte ebenfalls Videodokumentiert werden. Sollte der Wert Ihres Paketes mehr als 500 Euro betragen, empfehlen wir Ihnen es versichert zu schicken. Die Preise dazu entnehmen Sie der Tabelle. Sollte der Paketdienst grob fahrlässig handeln, indem er zum Beispiel Ihr Paket einfach auf die Fensterbank stellt, haben Sie die Möglichkeit gegebenenfalls Strafanzeige zu erstatten. Aber auch hier sind Sie wieder in der Beweispflicht. Dasselbe gilt ebenfalls für Briefe. Wenn Sie einsehen möchten wo sich ihr Brief befindet, besuchen Sie doch mal unsere Briefverfolgung. Mit der Sendungsverfolgung von paket-sendungsverfolgung.com sind Sie immer auf dem laufenden!

Was passiert wenn das Paket auf dem Transportweg beschädigt wurde?

So etwas ist immer ärgerlich. Das Paket kommt zuhause an und man stellt fest – es ist kaputtgegangen. Aber natürlich haben wir auch dazu eine Lösung. Zunächst einmal muss festgestellt werden, ob der Inhalt schon vor Versendung beschädigt oder defekt war. In diesem Fall müssten Sie sich selbstverständlich an den Verkäufer wenden und mit diesem Absprache halten.

Sollte bei Ankunft des Paktes schon äußere Einwirkungen zu sehen sein, zum Beispiel Eindellungen im Paket oder Nässe am Paketboden, halten Sie das Geschehnis am besten auf Video fest. So sind Sie auf der sicheren Seite, falls es zu Komplikationen mit dem jeweiligen Versandanbieter kommt. Nachdem der Schaden durch Bilder o. ä dokumentiert wurde, wenden Sie sich an Ihren Versandanbieter. Im Beispiel DHL würden Sie ein Antragsformular ausfüllen welches Sie hier finden. Dieses geben Sie dann in einer zuständigen DHL Filiale ab, diese werden dann den Vorgang überprüfen. Dieser Vorgang kann unter Umständen bis zu 14 Tage andauern. Bitte beachten Sie das der Vorfall ab Kenntnisnahme innerhalb von sieben Tagen gemeldet werden muss, ansonsten haben Sie kein Anrecht mehr auf Schadensersatz.

Wie funktioniert eine internationale Sendungsverfolgung?

Um eine Paketverfolgung oder eine Sendungsverfolgung für Pakete aus dem Ausland vorzunehmen, müssen Sie bei dem jeweiligen Versandanbieter den Service der internationalen Sendungsverfolgung besuchen. Dort geben Sie dann Ihre Internationale Paketnummer ein UPU Code; Universal Postal Union). Diese Paketnummer entnehmen Sie bei Internationalen Sendungen der DHL Sendungsverfolgung unter dem Punkt, Ausländische Sendungsnummer’’. Diese beginnen immer mit zwei Buchstaben, einer Zahlenreihe und am Ende wieder zwei Buchstaben. Bitte beachten Sie, dass das nur bei offiziellen Sendungsanbietern möglich ist, private Anbieter wie zum Beispiel Hermes sind davon ausgeschlossen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit eine Sendungsverfolgung für Internationale Lieferungen auf unserer Seite zu starten.

Kann ich auch eine Briefverfolgung starten?

Auch die Möglichkeit einer Briefverfolgung besteht. Anders als bei einer Paketverfolgung ist die Anzahl der Versandabwickler geringer. Die Deutsche Post und DHL bieten eine Briefverfolgung an. Um einen Brief zu verfolgen, klicke bitte hier und du kannst unseren Briefverfolgung Schnellcheck nutzen. Eine Briefverfolgung funktioniert fast genau wie eine Sendungsverfolgung für Pakete.

Vorteile bei der Sendungsverfolgung

Neben der absoluten Kontrolle über Ihre Pakete bietet die Sendungsverfolgung noch weitere Vorteile welche wir hier einmal aufgelistet haben:

 

  • Sie können den Auslieferungsort ihres Paketes in der Sendungsverfolgung ändern. Angenommen Sie stehen im Stau, müssen die Kinder von der Schule abholen oder sind derweil anderweitig beschäftigt, können Sie in der Sendungsverfolgung ganz bequem den Auslieferungsort des Paketes ändern, ohne den Paketboten zu verpassen. Zwar bieten diesen Service nicht alle Versandunternehmen an, aber dennoch die meisten. Ihr Paket könnten Sie zum Beispiel zu einer der unzähligen Packstation von DHL, Hermes, UPS, Fedex, GLS oder DPD liefern lassen und das komplett kostenlos.

 

  • Die Sendungsverfolgung ist auch für Geschäftskunden sehr wichtig. Der Verlauf der Sendungsverfolgung ist wie ein Beweis dafür, dass bestelle Ware auch beim Kunden angekommen ist. Dieser kann dann im Nachhinein nicht mehr behaupten, dass das Paket nicht angekommen sei. Das schützt die Händler vor Betrügern.

 

  • Andersrum können Kunden durch eine Paketverfolgung beziehungsweise Sendungsverfolgung belegen, dass bestellte Ware nicht angekommen ist. So ist es möglich eventuelle Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Diese Methode erspart viel Zeit und Nerven.

 

  • Auf dem Transportweg vermeintlich verloren gegangene Ware kann mit der Sendungsverfolgung besser ausfindig gemacht werden. Oftmals ist es ja so, dass bestellte Pakete tagelang auf sich warten lassen. In der Sendungsverfolgung sieht man nur, dass das Paket zum Beispiel noch im Logistikzentrum gelagert wurde. Passiert eine Zeit lang nichts, besteht die Möglichkeit das Logistikzentrum zu kontaktieren und den Fall prüfen zu lassen. In der Regel ist dann das Problem gelöst.

 

  • In der Sendungsverfolgung können sie einsehen, wer Ihr Paket entgegengenommen hat. Sind Sie beispielsweise nicht zuhause während der Paketbote vorbei kommt und ein Nachbar nimmt Ihr Paket entgegen, können Sie einsehen welcher Nachbar das gewesen war. Leider gibt es immer wieder Nachbarn die der Meinung sind das Paket zu unterschlagen. Durch die modere Paketverfolgung und Sendungsverfolgung ist das nicht mehr möglich.

 

  • Die Sendungsverfolgung ist mobil verfügbar. Die meisten Versandunternehmen bieten auch eine mobile App an. Damit ist es Ihnen möglich auch unterwegs Ihre Sendung zu verfolgen. Die Apps sind meistens sind meistens nicht nur für das Smartphone, sondern auch für den Tablet PC verfügbar.

 

  • Die Sendungsverfolgung ist kostenfrei. Dabei ist es egal ob Sie von DHL, Hermes, DPD, UPS, Fedex oder GLS beliefert werden. Auf unserer Seite können Sie natürlich auch alle Ihre Sendungen verfolgen und das ebenfalls kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie noch einige Tipps und Tricks rund um verschiedene Logistikunternehmen.

 

  • Internationale Lieferungen können besser kontrolliert werden. Gerade Lieferungen ins Ausland sind immer eine heikle Sache. Durch Staatsorgane wie den Zoll kann es passieren, dass ein Paket schon mal eine Zeit lang vermisst bleibt. Zwar sehen Sie nicht, dass das Paket beim Zoll gelandet ist, aber sie sehen wo es zuletzt war. Bisher ist uns allerdings nur bekannt, dass die DHL Paketverfolgung eine Internationale Sendungsverfolgung ermöglicht.

 

  • Sendungsverfolgungen helfen auch Unternehmen Ihre Versandgeschwindigkeit zu optimieren und so den besten Versand Anbieter herauszufiltern. Denn auch Unternehmen können in den einzelnen Sendungsverfolgungen einsehen wie lange ein Paket sich wo aufgehalten hat und wie lange es gedauert hat bis die Sendung beim Kunden war.